Amarone "Reius" della Valpolicella Classico DOC Sartori 0,75 l

  • Beschreibung
  • Mehr Details ...

2008 - Rotwein, Venetien; 15% Alk.Vol.; enthält Sulfite


3,5 g/l Restzucker, 5,6 g/l Säure, Alk.Vol. 15 % 65 % Corvina, 35 % Rondinella;
ab der Ernte bis Februar Trocknung der Trauben; anschließende Reifung von bis zu 3 Jahren in großen Eichenholzfässern;
großer Jahrgang dieses kräftigen und ausdrucksstarken Spitzenrotweines,
ideal zu gegrilltem roten Fleisch und würzigem Käse

* wie bereits für den Vorgängerjahrgang 2007 wiederum 2 Gläser im Gambero Rosso verliehen !!! *

Kein Zweifel, dieser Vinosaurier der italienischen Weinarchäologie ist zu einem der Kultweine der letzten Jahre geworden. 
Ein Amarone ist ein Extremwein, ein Wein für vollsinnliche Menschen, die dieses Wein-Mammut und seine Urkraft als einmaliges Geschenk der Natur zu schätzen wissen.

Abf.: CASA VINICOLA P. SARTORI, Negrar in Valpolicella

 

Kein Zweifel, dieser Vinosaurier der italienischen Weinarchäologie, dessen Originalität

und Unverwechselbarkeit kaum seinesgleichen hat, ist zu einem der Kultweine der letzten Jahre geworden.
Ein Amarone ist ein Extremwein, ein Wein für vollsinnliche Menschen, die dieses Wein-Mammut und seine Urkraft als einmaliges Geschenk der Natur zu schätzen wissen.

 


Abfüller: CASA VINICOLA SARTORI, Negrar in Valpolicella

 

Das 1898 gegründete Weinhaus Sartori hat, inzwischen in der 4. Generation, die Vermarktung seiner erstklassigen Veroneser Weine in alle Welt erlangt. Als eine der größten regionalen Kellereien wird der Großteil der Trauben bereits seit 50 Jahren fest von den gleichen Winzern zugeliefert. Eine kaum zu überschauende Anzahl von großen Eichenholz- und kleinen Barrique-Fässern bietet den Rotweinen Platz für eine ideale Entwicklung. Alle Produkte weisen hier ein hervorragendes Preis-Genuß-Verhältnis auf.